Erinnerung an die Mitglieder der Weißen Rose

Zurück

Im Vorfeld des Gedenkens an das leider gescheiterte Attentat auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 und auch um die Erinnerung an die Mitglieder der Weißen Rose wach zu halten veranstaltete die Vorsitzende der Weiße Rose Stiftung, Dr. Hildegard Kronawitter, am 15.Juli eine Führung an der Ludwigs-Maximilians-Universität. Besonders schön war es, dass hochrangige Vertreter der Generalität unserer Bundeswehr und der katholische Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck daran teilnahmen.


Zurück