Ein Münchner in München und Berlin

Für München in Berlin. So verstehe ich mein Mandat als Bundestagsabgeordneter. München verbindet Tradition und Moderne, ist weltoffen und bodenständig, hier trifft Brauchtum auf Innovationskraft und Kreativität, bayerische Gemütlichkeit auf Biotechnologie und Gründerkultur. Münchnerinnen und Münchner sind warmherzig und manchmal Grantler, verwurzelt, aber aufgeschlossen. Die Coronakrise hat auch vor unserer wunderbaren Stadt nicht Halt gemacht: Den solidarischen Weg aus der Krise zu finden und zu gehen ist mein Hauptanliegen für die kommenden Jahre – Jetzt zeigt sich, was es heisst, sozialdemokratisch zu sein!

 
 

Hier bin ich zuhause

Für mich persönlich ist München mehr: ob im Biergarten am Chinesischen Turm, auf dem Feldmochinger Rosstag oder beim Joggen im Olympiapark, ob sonntags in einem der zahlreichen Museen oder in der Sonne an der Isar – München ist Heimat und Lebenskultur. Ich bin daher stolz, die Belange der Münchnerinnen und Münchner in Berlin vertreten zu dürfen. Von sauberer Energie, über bezahlbares Wohnen, angemessene Renten bis zur ausgeglichenen Work-Life-Balance. Natürlich haben sich hier durch die anhaltende Coronakrise zusätzliche Belange ergeben, die ich ebenso in Berlin vertrete.